Zucchini-Margherita

Hallo und einen wunderschönen Sonntag,

zu dem herrlich sonnigen Wetter gibt es heute eine leichte und schnelle Foodinspiration. Überbackene Zucchini einmal anders: vegetarisch, leicht und gesund. Begleitet wird das leckere Gemüse von gebratenen Kartoffeln. Ich bereite sie ganz schonend im Actifry zu (ACHTUNG – Werbung, da Namensnennung 😉 ).

Der Actifry von Tefal ist eine Heißluft-Fritteuse. Mit nur ganz wenig Fett kannst Du knusprige Kartoffelspalten zaubern. Fettarm, einfach und gesund. Wie bereitest Du Deine Kartoffeln zu? Eine super Alternative ist natürlich auch der herkömmliche Ofen ;).

Und hier nun das Rezept inkl. PDF-Datei zum Downloaden: Zucchini-Margherita DOWNLOAD.


Zutaten:

Kartoffeln

  • 400 g Kartoffeln

Tomaten-Basis

  • 0,5 Stk Zwiebel
  • 1 Stk Paprika
  • 3 Stk Tomaten (groß)
  • Olivenöl
  • Salz

Zucchini

  • 1 Stk Zucchini (groß)
  • 100 g Mozzarella
  • etwas Gouda

zum Garnieren

  • Frühlingszwiebel
  • Kräuter
  • Sesam

Zubereitung:

Kartoffeln nach Wahl zubereiten (hier in der Heißluftfritteuse). Ofen auf 200 °C Ober-/ Unterhitze vorheizen. Tomaten-Basis zubereiten: Dafür Zwiebeln, Paprika, Tomaten & Frühlingszwiebeln klein schneiden. Zwiebeln und Paprika in Olivenöl anbraten, Tomaten und Frühlingszwiebeln dazu geben und salzen. Zucchini aushöhlen und mit der Tomaten-Basis, mit Mozzarella Stückchen und geriebenem Gouda füllen und ab in den Ofen für 20 Minuten. Alles gemeinsam anrichten und mit Toppings verzieren, z.B. Frühlingszwiebeln, Koriander und gerösteter Sesam.


 

Viel Spaß beim Kochen und Genießen!
Ich freue mich auf Euer Feedback!

Joyce
von ENJOYCE

ADCX8893

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s